Die Zora ist die Zeitung der Linksjugend [’solid].

Die neue Ausgabe hat den aktuellen Bildungsstreik und die schwarz-gelbe Bildungspolitik zum Schwerpunkt.

Weiterhin findet Ihr Artikel zur Solidarischen Ökonomie oder zu linken Mangas aus Japan. Im Pro-Kontra diskutieren Norbert Müller und Peer Jürgens über die neue rot-rote Regierung in Brandenburg.

Leider steht die „Zora“ von 02/09 nicht mehr zum Download zur Verfügung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.