Vielen Dank an alle, die uns bei der Bustour unterstützt haben, und an unsere Ortsgruppen, Mitglieder und SympathisantInnen, die vor Ort dazu beigetragen haben, dass DIE LINKE nun drittstärkste Kraft im Bundestag ist!

Allerdings hat insbesondere das gute Abschneiden der Alternative für Deutschland gezeigt, dass wir uns nicht zurücklehnen dürfen. Menschenverachtende Einstellungen sind weit verbreitet. Für uns sind sie aber keine Lösung, um komplexe soziale Probleme zu verstehen und zu bekämpfen. Auch die neoliberale Politik von CDU/CSU und Co. liefern keine Lösungen.

Deshalb gilt für uns: Auch in den nächsten Monaten werden wir weiter aktiv linke Positionen in die Öffentlichkeit tragen – und wer noch nicht dabei ist: Mitmachen, selber machen, Kapitalismus kaputt machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.