Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Symphatisant*innen,

last but not least hat es die Linksjugend RLP geschafft, den Träger*innenkreis des NDC zu erweitern. Wir freuen uns, ab sofort dieses unverzichbare Projekt der antirassistischen Bildungsarbeit zu unterstützen und freuen uns auf eine konstruktive Zusammenarbeit!

Anbei der aktuelle Presseartikel zu unserer Aufnahme auf der Webseite des NDC:

Das Netzwerk für Demokratie und Courage in Rheinland-Pfalz wurde 2002 auf Initiative der DGB Jugend, der Sozialistischen Jugend Deutschlands – Die Falken, der Jusos, dem Jugendwerk der AWO und der LandesschülerInnenvertretung gegründet. 2005 kam die Grüne Jugend RLP und 2006 der Bund der Deutschen Katholischen Jugend hinzu.

Ziel dieser verbandsübergreifenden Zusammenarbeit ist es auch außerhalb der eigenen Verbandsgrenzen gegen menschenverachtende Einstellungen und Neonazismus in Rheinland-Pfalz aktiv zu werden.

Mit den Projekttagen, Workshops und Seminaren des NDC an schulischen & außerschulischen Einrichtungen entstand im Lauf der Jahre ein vielfältiges Angebot wirksamer Mittel, um junge Menschen zum Nachdenken und Handeln anzuregen und sie zu ermutigen, sich in ihrer Klasse, ihrem Jugendraum oder ihrem Verein gegen Diskriminierung zu engagieren.

Umso mehr freut es uns mit der Linksjugend RLP einen weiteren Jugendverband in unserem TrägerInnenkreis begrüßen zu dürfen. Wir bedanken uns für aus ausgeprochene Vertrauen in unser Engagement und freuen uns auf die gestärkte Zusammenarbeit mit nunmehr acht NetzwerpartnerInnen. Es gibt weiterhin viel zu tun.

Weitere Informationen und Kontakt zum NDC in Rheinland-Pfalz erhalten Sie hier:

Netzwerk für Demokratie und Courage
Landesnetzstelle Rheinland-Pfalz
c/o DGB Jugend Rheinland-Pfalz
Kaiserstraße 26-30
55116 Mainz

Tel.: 06131 – 28 16 29
Fax: 06131 – 22 57 39
E-Mail: rlp(at)netzwerk-courage.de
Internet: www.netzwerk-courage.de/rlp

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.