Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind aktuell wichtige Fragen in unserer Gesellschaft.Die Auswirkungen des Klimawandels sind immer stärker spürbar. DIE LINKE steht für einen wirklichen ökologischen Wandel. Sie stellt sich gegen Rüstungsexporte und Kriege auf der ganzen Welt, denn Krieg bringt Leid und zerstört nachhaltig Lebensräume und Natur. Atomenergie ist immer noch aktuell, deswegen stimmt DIE LINKE für die Auflösung des EURATOM-Vertrags und den endgültigen Atomausstieg. Ein sofortiges Ende der Braunkohle ist ebenso zwingend notwendig.

Auch in Fragen von Verkehr muss sich einiges tun: Für ein Tempolimit auf Autobahnen von 120 km/h. DIE LINKE kämpft für den ÖPNV zum Nulltarif und den Ausbau vom Schienennetz und ÖPNV, um Autos überflüssig zu machen. Für ein Ende des Emissionshandels und endlich Emissionsbegrenzungen, Verbot von Massentierhaltung, Gewässerschutz und ein Wegwerfstopp für Supermärkte. DIE LINKE setzt sich für konsequente Umverteilung, auch bei Subventionen ein z.B. für eine Kerosinsteuer und Subventionstopp bei Flugverkehr.

Deshalb am 26.Mai DIE LINKE wählen – für eine Wirtschaft nach den Bedürfnissen der Ökologie und der Menschen! Aktiv gegen Ausbeutung von Ressourcen und Umwelt durch den Kapitalismus!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.