Die Linksjugend Rheinland-Pfalz solidarisiert sich mit den Protesten gegen die Regierung Lam und die Diktatur der „Kommunistischen“ Partei Chinas. Die Proteste müssen nun demokratische Koordinationsstrukturen schaffen, die politischen Streiks als Kampftaktik ausweiten und sich mit einem Solidaritätsappell an die gesamte Arbeiter*innenschaft Chinas richten um einen basisdemokratischen Sozialismus zu erkämpfen, der im Sinne der Gesellschaft, und nicht im Sinne der Parteibonzen, handelt!

Proletarier aller Länder, vereinigt euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere