Am Sonntag, den 08. März, nutzten auch wir den Anlass des internationalen Frauen*kampftages, um uns gegen das Patriarchat und den Kapitalismus einzusetzen. Hierfür gingen unter anderem in Mainz, Kaiserslautern und Koblenz einige Genoss*innen auf die Straße. Andere beteiligten sich an Aktionen in ihren Städten. Sie verteilten Blumen, um auf unseren Jugendverband sowie unsere Forderungen aufmerksam zu machen. In Gesprächen stellten sie klar, dass Frauen* mehr verdienen als Blumen. Dies zeigten auch rheinhessische Mitglieder unseres Landesverbandes, indem sie im Rahmen eines Solifotos unsere Forderungen auf Schildern des Bundesverbandes präsentierten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.