Author Archiv: Maximilian Klinkner

SOCIALIST CHANGE – NOT CLIMATE CHANGE❌Aufruf zum globalen Klimastreik am 20. September 2019❌

Am 20. September soll zum wiederholten Mal global für eine konsequente Klimapolitik gestreikt werden. Der Unterschied: Dieses Mal werden nicht nur Schüler*innen zum Streik aufgerufen. Ganz explizit ruft „Fridays for Future“ auch Arbeiter*innen, Studierende und Azubis auf, sich an dem Streik zu beteiligen. In Rheinland-Pfalz wird es wieder in diversen Orten zu Demonstrationen und Aktionen […]

Solidarität mit dem Busfahrer*innen-Streik!

Nach dem es am Dienstag bereits zu Streiks in Mainz und Ingelheim kam, stehen heute die Busse an der Mosel still. Ver.di rief die Kolleg*innen von DB-Regio Bus Rhein-Mosel GmbH und der MB Moselbahn Verkehrsbetriebsgesellschaft mbH dazu auf, die Arbeit niederzulegen. Auslöser der Streiks sind die stockenden Tarifverhandlungen, welche sich aktuell in der 11. Verhandlungsrunde […]

❌ Naziaufmarsch in Ingelheim entgegenstellen ❌ 17.08.2019

Am 17. August werden zum zweiten Mal die Faschisten der Kleinstpartei „Die Rechte Südwest“ aufmarschieren. Diese sind seit über zwei Jahren im Raum Rheinhessen aktiv und halten immer wieder Kundgebungen und Demonstrationen ab. Zuletzt traten sie in diesem Raum am 20. April in Ingelheim in Erscheinung. Auch wenn es ihre erste Veranstaltung dort war, wurde […]

Einführung in die marxistische Wirtschaftstheorie | 4. Bildungswochenende 2019

Kernpunkte der Wirtsschaftstheorie von Marx 1. Die kapitalistische Ökonomie ist nur in der Form ihrer radikalen Kritik verständlich zu machen. 2. Diese radikale Kritik – Marx spricht von „Kritik der politischen Ökonomie“ – zeigt, dass der Kapitalismus nicht nur zyklische Wirtschaftskrisen herbeiführt, sondern auch die Ursache der heutigen Klimakatastrophe ist. 3. Sie stellt dar, dass […]

Sozialistischer Feminismus | 4. Bildungswochenende 2019

Weniger Geld für Lohnarbeit, mehr unbezahlte Arbeit zu Hause, Übergriffe, blöde Anmachen, sexistische Rollenbilder – das sind nur wenige Beispiele für die Diskriminierung von Frauen in der derzeitigen Gesellschaft. Als Sozialist*innen bekämpfen wir jede Unterdrückung und jede Spaltung in der Arbeiterklasse. Wir sind davon überzeugt, dass nur ein Klassenkampf die Arbeiterklasse vereinen und Unterdrückung überwinden […]

Endstation Plfege – Ist das unsere Zukunft?? |4. Bildungswochenende 2019

Blutdruck messen, Bettpfannen leeren, der Pflegekraft hinterher sprinten, um nichts zu verpassen, kurz erklärt bekommen, wie man einen Zugang legt, keine Zeit für Nachfragen. Auf sich allein gestellt in einem Labyrinth aus weiß und Desinfektionsmittel, hier und da wieder eine Überstunde. Mal eine Pause machen und etwas essen? Von wegen – Ausbeutung lässt grüßen! So […]

Ingelheim 17.08.2019: Naziaufmarsch verhindern!

Wie so eben bekannt wurde planen Faschisten zum zweiten Mal dieses Jahr in Ingelheim aufzumarschieren. Nachdem ihr letzter Aufmarsch im April zu einem riesigen Debakel wurde, hofft man wohl, dass es beim zweiten Mal besser läuft. (Damals waren wir auch schon vor Ort: https://solid-rlp.de/…/20-april-2019-grosse-pleite-fuer-fa…/). Das darf nicht geschehen! Daher rufen wir als linksjugend [’solid] Rheinland-Pfalz […]

Streik-Unterstützung für die Kolleg*innen bei amazon Koblenz

Seit gestern früh streiken die Kolleg*innen von amazon in einigen Standorten weltweit. In Deutschland geht es vor allem darum, dass die Arbeiter*innen von amazon nach dem kürzlich erkämpften Tarifvertrag im Einzel- und Versandhandel bezahlt werden. Seit 2013 versucht die Gewerkschaft ver.di, einen Tarifvertrag durchzusetzen. Deshalb besuchten heute zwei Genossen der linksjugend [’solid] Rheinland-Pfalz das bestreikte […]

„Kein Rabatt auf unsere Einkommen“ 🚩Solidarität mit den Streikenden bei amazon🚩

Seit dem frühen Morgen des 15. Juli 2019 streiken erneut Angestellte des Online-Giganten amazon. Gestreikt wird an sieben Standorten in Deutschland, darunter auch im rheinland-pfälzischen Koblenz. Grund für die Arbeitsniederlegung ist der „Prime Day“, an welchem das Unternehmen mit massiven Rabatten seine Gewinne ankurbeln will. Für die Angestellten bedeutet dies extra viel Arbeit und Stress. […]

Eine marxistische Auswertung der „Fridays for Future“-Bewegung

Dieser Text wurde auf der Sommer-Landesmitgliederversammlung vom 14.-16. Juni 2019 in Oberbettingen beschlossen Seit etwa Mitte Dezember 2018 existiert auch in Deutschland die Schüler*innenbewegung „Fridays for Future“. In vielen Orten finden mehr oder weniger regelmäßig Demonstrationen statt, welche von den Schüler*innen Vorort organisiert werden. Aktuell existieren in über 200 deutschen Städten Ortsgruppen. Es ist daher […]