Author Archiv: Maximilian Klinkner

Am 15. Mai: Rheinland-Pfalz-weiter Schulstreik

Am 15.März waren weltweit über 1,4 Millionen junge Menschen für eine Kehrtwende in der Klimapolitik auf der Straße. Die fridays for future Bewegung hat gezeigt, wie stark sie auftreten kann, wenn sie ihren Protest gemeinsam koordiniert. Jetzt gilt es, die Bewegung weiter aufzubauen und den Druck zu erhöhen. Am 03. Mai wird es deshalb einen […]

20. April 2019: Große Pleite für Faschisten in Ingelheim

Zu Hitlers Geburtstag, dem 20. April, wollten Faschisten in Ingelheim aufmarschieren. Zur Demonstration aufgerufen hatten die Partei „Die Rechte“, die „Kameradschaft Rheinhessen“ und der „Nationale Widerstand Zweibrücken“. Doch die Demonstration der Rechten gestaltete sich schnell zu einem politischen Desaster. Gerade einmal 13 Nazis standen über 2000 Gegendemonstrant*innen gegenüber. Von diesen wurden die Nazis stundenlang ausgepfiffen, […]

Kaiserslautern: Gesundheit ist keine Ware!

Wir waren heute Mittag vorm Rathaus um die Kolleg*innen vom Westpfalz-Klinikum bei einer Aktion gegen die Privatisierung des Krankenhauses zu unterstützen. Ver.di rief zu der Aktion auf, an der sich ca. 70 Menschen beteiligten um Unterschriften gegen die Privatisierung des Krankenhauses zu sammeln und Druck auf den Stadtrat auszuüben der zu dieser Zeit tagte. Seit […]

ÖPNV zum Nulltarif – Flyer der linksjugend [’solid] Rheinland-Pfalz

Was muss sich ändern, damit ich mich frei bewegen kann? Aktuell ist der Öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) meistens viel zu teuer und in vielen Teilen von Rheinland-Pfalz viel zu schwach aufgestellt. Mobilität muss aber allen zugänglich sein. Bewegungsfreiheit ermöglicht die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.Deshalb muss der ÖPNV allen Menschen kostenlos zur Verfügung gestellt und das Schienennetz […]

Am 23.03.19 auf die Straße gegen Uploadfilter und Artikel 11&13

Der momentan diskutierte Entwurf zur Reform des EU-Urheberrechts bedroht ein freies und unzensiertes Internet! In Artikel 11 soll ein europäisches Leistungsschutzrecht eingeführt werden, dass Newsportalen verbietet, kurze Textausschnitte aus Artikeln in ihrer Suche zu zeigen, ohne eine Lizenzgebühr an die Verlage zu zahlen. Dies kann dazu führen, dass aus Kostengründen nur noch die Artikel größerer […]

Protest gegen den NWZ am 09.03.19 in Kaiserslautern und 14.03.19 in Zweibrücken

Am 09.03.19 rief der „Nationale Widerstand Zweibrücken“ zu einer „Fahrt der Erinnerung“ auf, bei der unter anderem Kaiserslautern zum Haltepunkt einer Kundgebung wurde. Das Ziel dabei war es, sich mit Geschichtsrevisionismus in die Opferrolle zu drängen und gegen alles zu hetzen, was nicht ihrem ekelhaften Weltbild entspricht. Etwa 15-20 Neonazis fanden sich am 09.03. um […]

Mach mit bei den Aktionen zum Frauen*kampftag am 8. März 2019

Anlässlich des am 8.März stattfindenden internationalen Frauen*kampftags finden bundesweit Streiks, Demonstrationen und andere Aktionen statt. Auch in vielen rheinland-pfälzischen Städten gibt es organisierte Ortsgruppen, die Aktionen geplant haben. Wir als linksjugend[´solid] Rheinland-Pfalz beteiligen uns daran und rufen dazu auf, mit uns auf die Straße zu gehen, um für einen sozialistischen Feminismus zu kämpfen! Aktionen/Ortsgruppen: Mainz:vom […]

Schluss mit der Rekrutierung Minderjähriger

Ein Beitrag der linksjugend [’solid] Worms Viele Leute fragen sich, was eigentlich unser Problem mit der Bundeswehr ist. Nun, neben den ständigen Eskapaden und Ausflügen der Soldat*innen nach rechtsaußen geht es uns um das Thema Datenschutz. Die Bundeswehr rekrutiert Minderjährige, das ist Fakt, das ist bekannt. Durch das Entsenden von Jungoffizier*innen an Schulen, Auftritte auf […]

Klima retten, Kapitalismus abschaffen

Fridays for Future: Klima vs. Kapitalismus Seit einem Jahr demonstriert Greta Thunberg jeden Freitag vor dem schwedischen Parlament, statt zur Schule zu gehen. Als die damals 15-jährige im Dezember 2018 vor der UN-Klimakonferenz auftrat, wurde sie weltweit zu einem Vorbild. Unter dem Slogan „Fridays for Future“ traten Schüler*innen, Azubis und Studierende in den Streik. Auch […]

Weg mit §219a!

Am 06.02.2019, hat das Kabinett den Gesetzentwurf zum Kompromiss über das sogenannte Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche gebilligt. Die Möglichkeit, den Paragrafen komplett zu streichen gab es, doch die SPD hatte dieses Anliegen für die Koalitionsverhandlungen fallen gelassen. Eine erneute Bestätigung der Parole ,,Wer hat uns verraten? Die Sozialdemokraten!“. Nun sollen wir uns anstelle einer Streichung mit […]