Einführung in die marxistische Wirtschaftstheorie | 4. Bildungswochenende 2019

Kernpunkte der Wirtsschaftstheorie von Marx 1. Die kapitalistische Ökonomie ist nur in der Form ihrer radikalen Kritik verständlich zu machen. 2. Diese radikale Kritik – Marx spricht von „Kritik der politischen Ökonomie“ – zeigt, dass der Kapitalismus nicht nur zyklische Wirtschaftskrisen herbeiführt, sondern auch die Ursache der heutigen Klimakatastrophe ist. 3. Sie stellt dar, dass […]

Dulger Halt’s Maul!

Der Präsident des Arbeitgeberverbandes Gesamtmetall, Rainer Dulger, droht mit Ende des Flächentarifvertrags in der Metall- und Elektroindustrie. Laut ihm gibt es viele Arbeitgeber, die mit den angeblich zu hohen Löhnen und zu viel Freizeit der Arbeitnehmer*innen überfordert wären. Auch die im vergangenen Jahr stattgefundenen Tagesstreiks hätten drei Millionen Arbeitsstunden gekostet. Wir sagen:Kein Mitleid mit den […]

Kleine Boxschule |4. Bildungswochenende 2019

Wir trainieren in einem kurzen Workshop einige Grundlagen des Boxens.Inhalte sind die Boxgrundstellung, Verteidigungs- und Angriffstechniken.Wir werden diese in Partnerübungen einüben. Wir gehen respektvollmiteinander um und achten auf unser persönliches Limit, niemand soll miteiner gebrochenen Nase nach Hause gehen. Man muss nicht sportlich trainiert sein und Vorkenntnisse sind auchnicht nötig. Brillenträger*innen können auch teilnehmen, Kontaktlinsenwären […]

Sozialistischer Feminismus | 4. Bildungswochenende 2019

Weniger Geld für Lohnarbeit, mehr unbezahlte Arbeit zu Hause, Übergriffe, blöde Anmachen, sexistische Rollenbilder – das sind nur wenige Beispiele für die Diskriminierung von Frauen in der derzeitigen Gesellschaft. Als Sozialist*innen bekämpfen wir jede Unterdrückung und jede Spaltung in der Arbeiterklasse. Wir sind davon überzeugt, dass nur ein Klassenkampf die Arbeiterklasse vereinen und Unterdrückung überwinden […]

Endstation Plfege – Ist das unsere Zukunft?? |4. Bildungswochenende 2019

Blutdruck messen, Bettpfannen leeren, der Pflegekraft hinterher sprinten, um nichts zu verpassen, kurz erklärt bekommen, wie man einen Zugang legt, keine Zeit für Nachfragen. Auf sich allein gestellt in einem Labyrinth aus weiß und Desinfektionsmittel, hier und da wieder eine Überstunde. Mal eine Pause machen und etwas essen? Von wegen – Ausbeutung lässt grüßen! So […]

Ingelheim 17.08.2019: Naziaufmarsch verhindern!

Wie so eben bekannt wurde planen Faschisten zum zweiten Mal dieses Jahr in Ingelheim aufzumarschieren. Nachdem ihr letzter Aufmarsch im April zu einem riesigen Debakel wurde, hofft man wohl, dass es beim zweiten Mal besser läuft. (Damals waren wir auch schon vor Ort: https://solid-rlp.de/…/20-april-2019-grosse-pleite-fuer-fa…/). Das darf nicht geschehen! Daher rufen wir als linksjugend [’solid] Rheinland-Pfalz […]

Streik-Unterstützung für die Kolleg*innen bei amazon Koblenz

Seit gestern früh streiken die Kolleg*innen von amazon in einigen Standorten weltweit. In Deutschland geht es vor allem darum, dass die Arbeiter*innen von amazon nach dem kürzlich erkämpften Tarifvertrag im Einzel- und Versandhandel bezahlt werden. Seit 2013 versucht die Gewerkschaft ver.di, einen Tarifvertrag durchzusetzen. Deshalb besuchten heute zwei Genossen der linksjugend [’solid] Rheinland-Pfalz das bestreikte […]

„Kein Rabatt auf unsere Einkommen“ 🚩Solidarität mit den Streikenden bei amazon🚩

Seit dem frühen Morgen des 15. Juli 2019 streiken erneut Angestellte des Online-Giganten amazon. Gestreikt wird an sieben Standorten in Deutschland, darunter auch im rheinland-pfälzischen Koblenz. Grund für die Arbeitsniederlegung ist der „Prime Day“, an welchem das Unternehmen mit massiven Rabatten seine Gewinne ankurbeln will. Für die Angestellten bedeutet dies extra viel Arbeit und Stress. […]

Seebrücke Rheinland-Pfalz

Durch den Fall von Carola Rackete finden am Samstag bundesweit Demonstrationen und Aktionen von der Seebrücken-Bewegung statt! Auch in Rheinland-Pfalz gibt es vielerorts Möglichkeiten sich an diesen zu beteiligen! Auch wenn Carola Rackete wieder frei ist, möchten wir dazu aufrufen, am Wochenende auf die Straße zu gehen, um ein Zeichen gegen die rechten Kräfte in […]

Eine marxistische Auswertung der „Fridays for Future“-Bewegung

Dieser Text wurde auf der Sommer-Landesmitgliederversammlung vom 14.-16. Juni 2019 in Oberbettingen beschlossen Seit etwa Mitte Dezember 2018 existiert auch in Deutschland die Schüler*innenbewegung „Fridays for Future“. In vielen Orten finden mehr oder weniger regelmäßig Demonstrationen statt, welche von den Schüler*innen Vorort organisiert werden. Aktuell existieren in über 200 deutschen Städten Ortsgruppen. Es ist daher […]