Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Das Frauenbild der AfD

1. März @ 19:30 - 21:00

Die Ereignisse in der Silvesternacht in Köln beschäftigen uns bis heute. Die Debatten im Anschluss zeigen zweierlei. Erstens: Die alltägliche Gefahr von sexueller Gewalt, Übergriffen und Anmache wurde viel zu selten diskutiert. Zweitens: Es wird höchste Zeit, Feminismus und Antirassismus zusammen zu bringen.
Die Heuchelei der AfD und von Rassisten als Retter der „deutschen Frauen“ zeigt dies deutlich. Zusätzlich versucht die AfD, mit einem völkischen Familienbild weiter auszugreifen. Darüber sollten wir reden.

In der Veranstaltung möchten wir daher folgende Fragen aufwerfen und diskutieren: Wie funktioniert die Verquickung von Rassismus und geheucheltem „Frauenschutz“? Welche Rolle spielt die AfD? Und welches Frauenbild wird von Storch und Co. propagiert?

Es referiert Marion Wegscheider (DIE LINKE.Essen/LiSA NRW)

Details

Datum:
1. März
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Restaurant OM
Bechelstrasse 23
Koblenz,56073DE
+ Google Karte