Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Was ist Stalinismus

8. Dezember @ 17:30 - 19:00

– Jasper Proske –

Wie es nach der Russischen Revolution von 1917 zur Herrschaft einer Bürokratie kam? Sozialismus sei zwar eine schöne Idee – aber leider nicht machbar. So oder ähnlich denken viele. Schließlich ist der historisch erste Versuch, den Kapitalismus durch ein alternatives System zu ersetzen, nachweislich gescheitert. Aber war die Entwicklung zum Stalinismus wirklich unvermeidlich?

Erwuchs das totalitäre System der Sowjetunion sogar zwangsläufig aus den Ideen Lenins und der Politik der revolutionären Partei, den Bolschewiki, wie viele Kritiker behaupten?

Was ist überhaupt mit Stalinismus gemeint? Welchen Charakter hatten spätere stalinistische Diktaturen?

Diese Frage werden wir in einem Vortrag und einer anschließenden Diskussion auf den Grund gehen.

Wann? – 08. Dezember um 17 Uhr.
Wo? – Parteibüro DIE LINKE Kaiserslautern (Mühlstraße 44, Kaiserslautern)

Details

Datum:
8. Dezember
Zeit:
17:30 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

linksjugend [’solid] Kaiserslautern

Veranstaltungsort

DIE LINKE Kaiserslautern
Mühlstraße 44
Kaiserslautern, 67659
+ Google Karte