Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2020

Gründungstreffen linksjugend [’solid] Westerwald

9. Februar @ 17:00 - 20:00
Picasso Montabaur, Bahnhofstraße 1
Montabaur, 56410
+ Google Karte
Logo der Linksjugend ['solid] Rheinland-Pfalz

Die linksjugend Westerwald trifft sich zur offiziellen Gründung, Interessierte sind herzlich eingeladen der Veranstaltung beizuwohnen. Ort: Picasso Montabaur

Mehr erfahren »

Vortrag: Was ist Stalinismus?

10. Februar @ 18:30 - 20:30
Netzwerk am Turm, Wassersümpfchen 23
Bad Kreuznach, Rheinland-Pfalz 55543 Deutschland
+ Google Karte

»Warum mussten so viele Menschen in einem, sich selbst „sozialistisch“ nennenden System sterben?« »Welche Rolle spielte die Agenda der Sowjetunion dabei?« Am kommenden Montag (10.02.) besucht uns der Genosse Jasper aus Mainz im Netzwerk am Turm (Wassersümpfchen 23), um uns ab 18:30 Uhr ein wenig über den historischen Kontext und die politische Ausrichtung des Stalinismus zu erzählen. Gemeinsam möchten wir im Rahmen seines Vortrags die Geschichte der UDSSR und deren brutales Regime unter Stalin ergründen. Viel ist seitdem geschehen und…

Mehr erfahren »

Neonazi Aufmarsch in Kaiserslautern stören!

29. Februar @ 14:30 - 18:00
An der Stiftkirche, Marktstraße 13
Kaiserslautern, Rheinland-Pfalz 67655 Deutschland
+ Google Karte

Neonazi Aufmarsch stören! Gemeinsam gegen Faschismus und Geschichtsrevisionismus! Am kommenden Samstag, dem 29.Februar, will zum wiederholten Male der Nationale Widerstand Zweibrücken gemeinsam mit der Neonazikleinpartei DIE RECHTE eine sogenannte „Fahrt der Erinnerung“ durch das Saarpfalz Gebiet machen. Dabei machen sie in Homburg, Neunkirchen (Saar) und auch in Kaiserslautern halt. Bei dieser Fahrt, welche seit 2008 stattfindet und auch schon mehrmals in Kaiserslautern hielt, behaupten sie, an die durch die alliierten Luftangriffe Gestorbenen gedenken zu wollen. Durch die Redebeiträge zeigen sie…

Mehr erfahren »

März 2020

Basteltreffen für die „Wohnen für Menschen statt für Profite“ Kundgebung am 28. März 2020 in Mainz

7. März @ 12:00 - 17:00
Die Linke Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz, Gärtnergasse 24
Mainz, Rheinland-Pfalz 55116 Deutschland
+ Google Karte

Am 28. März findet unsere Kundgebung gegen unbezahlbaren Wohnraum und für die Enteignung der großen Wohnungskonzerne. Vorher muss aber noch einiges gemacht gewerden. Buttons müssen gepresst werden, Transpis gemalt und Schilder gebastelt. Deshalb wollen wir uns am 7. März un 12 Uhr treffen um gemeinsam ein paar Stunden an den Vorbereitungen für den 28. März zu arbeiten. Dabei wird es natürlich genügend Zeit geben für Diskussionen oder entspannten Gesprächen. Das Treffen ist für alle offen, also kommt gerne vorbei und…

Mehr erfahren »

Vortrag: Was ist sozialistischer Feminismus?

7. März @ 18:00 - 19:30
Eselsohr – Libertärer Infoladen & Kulturtreff, Pirmasenser Str. 48
Kaiserslautern, 67655
+ Google Karte

Feminismus heißt Widerstand! Ohne Sozialismus keine Befreiung der Frau* - Ohne Befreiung der Frau* kein Sozialismus! Am 8. März findet der Internationale Frauen*kampftag statt. An diesem Datum wird es rund um den Erdball viele Aktionen geben, die sich gegen sexistische Diskriminierung und für vollständige Emanzipation richten.Die linksjugend RLP ist Teil dieser Bewegung, wir möchten mithelfen, den 8. März zu einem wirklichen Kampftag zu entwickeln. Unser Ziel ist eine von jeglicher Diskriminierung und Ausbeutung befreite Gesellschaft. Der Kampf gegen sexistische Diskriminierung…

Mehr erfahren »

Vortrag: Was ist sozialistischer Feminismus?

8. März @ 17:00 - 19:00
Die Linke Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz, Gärtnergasse 24
Mainz, Rheinland-Pfalz 55116 Deutschland
+ Google Karte

Weniger Geld für Lohnarbeit, mehr unbezahlte Arbeit zu Hause, Übergriffe, blöde Anmachen, sexistische Werbung und Rollenbilder – das sind nur wenige Beispiele für die Diskriminierung von Frauen in der derzeitigen Gesellschaft. Als Sozialist*innen bekämpfen wir jede Unterdrückung und jede Spaltung in der Arbeiter*innenklasse. Wir sind davon überzeugt, dass nur ein Klassenkampf die Arbeiter*innenklasse vereinen und Unterdrückung überwinden kann. Wie schon frühere Sozialistinnen sagten: „Ohne Sozialismus keine Befreiung der Frau, ohne Befreiung der Frau kein Sozialismus!“ Doch wie funktioniert das? Wir…

Mehr erfahren »

Vortrag: „Rechte Strukturen in RLP“ + Liederabend

14. März @ 19:00 - 23:30
Eselsohr – Libertärer Infoladen & Kulturtreff, Pirmasenser Str. 48
Kaiserslautern, 67655
+ Google Karte

Rechte Strukturen in Rheinland-Pfalz (mit Bastian Drumm) In diesem Vortrag geht es um neonazistische, rheinland-pfälzische Gruppen und deren Verbindungen untereinander sowie zu anderen Gruppen auf nationaler und internationaler Ebene. Außerdem nehmen wir den Landesverband der AfD unter die Lupe und schauen uns dessen Verbindungen zur rechtsextremen Szene genauer an. Denn Naziaufmärsche wie sie 2018 in Kandel stattfanden sind keine Zufälle und wir sehen es als notwendig, rechtsextreme Strukturen zu kennen und zu verstehen um aktiven Widerstand leisten zu können! Im…

Mehr erfahren »

Filmabend: Die prekäre Gesellschaft

16. März @ 18:30 - 21:00
Die Linke Landesgeschäftsstelle Rheinland-Pfalz, Gärtnergasse 24
Mainz, Rheinland-Pfalz 55116 Deutschland
+ Google Karte

Filmabend!   Wann?   -am Montag den 16.3. um 18:30 Uhr   Wo?   - in der Gärtnergasse 24 /Landesgeschäftsstelle der Linken   Was wird geschaut?   -die Arte-Dokumentation "Abschied von der Mittelschicht-Die prekäre Geselschaft"   Worum geht's?   -Dokumentation über die Lage prekär beschäftigter Menschen in Europa und den damit zusammenhängenden Aufstieg rechter populistischer Kräfte + anschließender Diskussion   Kommt gerne vorbei und bringt euch ein !

Mehr erfahren »

Kundgebung: Wohnen für Menschen statt für Profite!

28. März @ 14:00 - 17:00
Gutenbergplatz Mainz, + Google Karte

Wohnen für Menschen statt für Profite! Für die Enteignung der großen Wohnungskonzerne, niedrige Mieten und ein öffentliches Wohnungsbauprogramm! Für den 28. März sind in bisher 13 Städten Demonstrationen und Kundgebungen unter dem Motto „Wohnen für Menschen statt für Profite“ geplant. Diese werden von verschiedenen Mieter*inneninitiativen und sozialen Bewegungen organisiert. Auch wir wollen die dramatische Situation am Mainzer Wohnungsmarkt nicht länger hinnehmen. Daher rufen wir zum 28. März um 14 Uhr am Gutenbergplatz zur Kundgebung für niedrige Mieten, öffentliche Wohnungsbauprogramme und…

Mehr erfahren »

Kundgebung: Wohnen für Menschen statt für Profite!

28. März @ 14:00 - 17:00
Kaiserslautern

Kundgebung am 28.März um 14 Uhr in der Innenstadt (Ecke Fackelstraße/Riesenstraße):   WOHNEN FÜR MENSCHEN STATT FÜR PROFITE!   Für die Vergesellschaftung der großen Wohnungskonzerne, niedrige Mieten und ein öffentliches Wohnungsbauprogramm!   Für den 28. März sind in bisher 13 Städten Demonstrationen und Kundgebungen unter dem Motto „Wohnen für Menschen statt für Profite “ geplant. Diese werden von verschiedenen Mieter*inneninitiativen und sozialen Bewegungen organisiert. Auch wir wollen die Situation am Kaiserslauterer Wohnungsmarkt nicht länger hinnehmen. Daher rufen wir zur Kundgebung…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren